Initiativkreis für ganzheitliche Therapie wahrnehmungsgestörter Kinder in Ganderkesee
Initiativkreis für ganzheitliche Therapie wahrnehmungsgestörter Kinder in Ganderkesee

Herzlich willkommen!

 

Wer wir sind und was wir möchten...

 

Wir haben am 21. März 1996 in Ganderkesee einen Initiativkreis gegründet, um zu einer Verbesserung der psychosozialen Versorgung durch eine bessere Vernetzung bestehender Einrichtungen zu kommen.

 

Wir sahen es als wichtig an, die Kommunikation unter den Ärzten, Therapeuten, Erzieherinnen und Lehrerinnen vor Ort zu intensivieren. Im Mittelpunkt steht die (körperlich/geistige) Gesundheit des jeweiligen Kindes. Die Informationsvermittlung über den “kurzen Weg” zwischen Eltern, Lehrern, Ärzten, Therapeuten, Erzieherinnen, etc., hilft, die Bemühungen aller, zum Wohle des Kindes, in eine gemeinsame Richtung zu lenken, um so Zeit und Ressourcen optimal zu nutzen.

 

Ziel dieser Internetseite soll sein, allen interessierten Menschen und besonders natürlich den betroffenen Eltern, den Zugang zu Informationen einfach zu gestalten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Zimmermann